Fenix FD65

Fenix FD65 Fenix FD65 Fenix FD65 Fenix FD65 Fenix FD65 Fenix FD65 Fenix FD65 Fenix FD65 Fenix FD65 Fenix FD65 Fenix FD65 Fenix FD65 Fenix FD65 Fenix FD65 Fenix FD65 Fenix FD65
  • knapper Lagerbestand
  • GTIN: 6942870305110
  • Herkunftsland: China
  • ArtikelNr.: 1001340
  • Artikelgewicht: 0,43 kg
  • Lieferstatus:
    sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Wird geladen ...

* Pflichtfelder

Kategorie:
Lumen:
Gewicht:
Batterie:
Anzahl:
Art des Schalters:
Modes:
Länge (mm):
Durchmesser Kopf / Body (mm):
Reichweite:

Beschreibung

Lieferumfang:
Lampe Fenix FD65, Gürtelholster, Lanyard, Ersatz-O-Ring, Bedienungsanleitung.

Leuchtstufen:
- Turbo: 3.800 Lumen, 3 Std.*
- High: 1.200 Lumen, 5 Std.
- Mid: 400 Lumen, 19 Std. 40 Min.
- Low: 150 Lumen, 40 Std. 50 Min.
- Eco: 50 Lumen, 86 Std.
- Strobe 3.800 Lumen
- SOS: 150 Lumen
Hinweis: Die Werte wurden im Fenix Labor mit vier Fenix ARB-L18 3.500 mAh 18650 LiIon Akku ermittelt und können je nach Taschenlampe, Akku und Umgebung geringfügig variieren.
* Aufgrund des Überhitzungsschutz, der nach 3 Minuten herunterschaltet, ist dies ein akkumulierter Wert.

Der Taschenlampen-Papst meint dazu:
Die Fenix FD65 kommt mit 3 Stück Cree XHP35 HI LEDs und ist mit einer hocheffizienten optischen TIR-Linse ausgestattet. Sie hat eine maximale Leistung von 3800 Lumen und eine Reichweite von 410 Metern. Durch Drehen des Fokussierrings wird der Kopf vorwärts und rückwärts bewegt, wodurch der Fokus zwischen Spot- und Flutlicht reguliert wird. Durch drücken des Schalter "H", wird direkt der High-Ausgang aktiviert und die Helligkeit erhöht, während L den Low-Ausgang aktiviert und die Helligkeit verringert. Die FD65 wird normalerweise durch vier 18650 wiederaufladbare Li-Ion Batterien betrieben, aber auch mit 2 Batterien kann sie im Notfall benutzt werden. Darüber hinaus verfügt sie über einen IP68-Schutz, der sie perfekt für Höhlenforschung, Outdoor-Fotografie, Suche und Rettung macht.


Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel